Urlaub in Schleswig-Holstein: Die besten Erlebnisse und Sehenswürdigkeiten

Es zieht Sie in den Norden von Deutschland und Sie wissen noch nicht, was Sie und Ihre Familie unternehmen sollen? Lesen Sie hier unsere Empfehlungen für den Urlaub in Schleswig-Holstein!


In Schleswig Holstein erwartet Sie eine vielfältige Natur - weite Felder, Seen, Wälder, Ostsee, Nordsee und vieles mehr. Die Natur lädt zum Wandern durch schmale Pfade und über weite Felder ein - eine phänomenale Landschaft soweit das Auge reicht! Wunderbar grün ist die Landschaft – und bei gutem Wetter können Sie vielleicht sogar das Meer erblicken.

Zwar ist das Wetter in Schleswig-Holstein sehr wechselhaft, aber das hält Besucher und Einheimische nicht davon ab, dieses populäre Urlaubsziel zu erkunden. Denn ganz egal ob Sonnenschein oder Regen – in Norddeutschland können Sie viel erleben!

Kaum ein Ort in Deutschland hat so küstennahe und gemütliche Ferienhäuser wie Schleswig-Holstein.

Neben der Natur gibt es viele Sehenswürdigkeiten und Erlebnisse für die ganze Familie, die Sie auf keinen Fall verpassen dürfen! 

Um Ihnen Ihre Wahl an Ausflügen etwas zu erleichtern und Ihren Urlaub zu strukturieren, haben wir unsere Favoriten hier für Sie hier gesammelt. 


Westküstenpark und Robbarium

Robbenfütterung Foto: Westküstenpark und Robbarium


St. Peter Ordings ist die beliebteste Badestadt Schleswig-Holsteins – bekannt für seine charakteristischen Pfahlbauten an dem traumhaften Strand. Allerdings hat die Stadt noch viel mehr zu bieten. Im Westküstenpark & Robbarium im Ortsteil Böhm etwa, sollten Sie bei Ihrem Urlaub unbedingt vorbeischauen.

In diesem Naturerlebnispark erwarten Sie viele verschiedene Tiere von kleiner und großer Spezies. Unter anderem treffen Sie auf Minishetland-Ponys, auf kleine Meerschweinchen, auf Esel und nicht zu vergessen treffen Sie auf eines der Highlights im Park - die Seehunde. 

Ein kompletter Rundgang durch den Park dauert etwa 2-3 Stunden. Viele informative Eindrücke begegnen Ihnen während Ihres Besuches. Planen Sie einen Urlaub mit dem besten Freund des Menschen? Dann sind Sie hier genau richtig. Denn im Westküstenpark und Robbarium sind Hunde herzlichst willkommen, solange Sie an der Leine geführt werden. 

Damit Sie Ihren Proviant nicht die ganze Zeit durch die Gegend schleppen müssen, gibt es einen praktischen Bollerwagenverleih. Möchten Sie jedoch auf auf einen Bollerwagen verzichten und trotzdem kein Essen herumtragen, so lädt das Restaurant und Café "Naske Pük" zu köstlichen Speisen und Getränken ein. Am Haupteingang befindet sich außerdem ein Kiosk, in welchem Sie ebenfalls Getränke, Eis oder Souvenirs erwerben können. 

Neben den vielen Tieren erwartet Sie und Ihre Kinder ein Spielplatz mit Hüpfkissen, ein Streichelzoo und vieles mehr. Es ist jedoch wichtig zu erwähnen, dass das Füttern der Tiere verboten ist - außer es geschieht unter Aufsicht eines Tierpflegers. 

Besonders für Familien die Tiere lieben, ist der Park ein super Ausflugsziel im Urlaub. Waren Sie bereits bei einer Seehundfütterung dabei und haben gesehen, wie diese Kunststücke vorführen um Fisch zu bekommen? Die Fütterungen der Seehunde finden täglich um 11 und 16 Uhr statt. 


JUMPouse Flensburg

Ein riesiges Trampolinfeld sorgt für Spiel und Spaß. Foto: JUMPHouse/Tom Menz.


JUMPen was das Zeug hält! Im Trampolinparadies JUMPHouse in Flensburg – Deutschlands nördlichster Trampolinpark direkt an der Förde – gibt es jede Menge Spaß und Bewegung für Groß und Klein.

Es erwarten Sie über 70 Trampoline und mehrere verschiedene Actionbereiche im JUMPHouse. Springen Sie dreidimensional durch den Raum und toben Sie sich ordentlich aus oder spielen Sie eine Runde Völkerball gegen ein anderes Team - fordert einander heraus und schaut wer am Ende als Sieger noch springt. 

Trauen Sie sich in einen Zweikampf auf einem schmalen Balken? Duellieren Sie sich, wie es die Gladiatoren taten und stoßen Sie Ihren Gegner in das weiche Schaumstoffbecken! Gleichgewicht, Timing und eine Portion Kindlichkeit ist hier gefragt – dafür gibt es dann gute Laune ohne Ende. Neben diesen Actionbereichen gibt es noch weitere bei denen Sie zum Beispiel an einer Wand Tricks ausüben können, in ein übergroßes Luftkissen springen oder wie ein Basketballprofi den Ball in den Korb dunken können. 

Sind Sie aus der Puste vom ganzen JUMPen und wollen Sie wieder zu Kräften kommen, ist die JUMP Lounge der perfekte Ort dafür – auch für die, die nicht selber springen möchten. Es gibt eine Spitzenauswahl an leckeren Snacks und Getränken, die Ihnen Energie für eine weitere Runde Hüpfen verschaffen. 

Überlegen Sie nicht lange und planen Sie gleich Ihren Tag im JUMPHouse Flensburg - JUMPen Sie einfach los!


Key Zone - Live Escape Games

Den Tätern auf der Spur. Foto: Key Zone.


Ein Raum. Eine Aufgabe. Ein Team. Besuchen Sie die Key Zone in Lübeck und werden Sie zu einem Abenteurer – befreien Sie sich aus einem unbekannten Raum! Alles Nötige für eine Flucht aus den Fängen des Unbekannten, ist in dem Escape Room zu finden. Die einzige Voraussetzung ist, dass Sie aufmerksam sind, die Hinweise entdecken, entschlüsseln und kombinieren. Haben Sie ein gutes Team, dass Ihnen bei der Flucht zur Seite steht? Denn nur als ein gut funktionierendes Team können Sie den Klauen der Ungewissheit entkommen. 

Ein Aufenthalt in der Key Zone beträgt 60 Minuten - Ein Wettlauf gegen die Zeit. Schaffen Sie und Ihr Team die Flucht aus einem der Escape Rooms. Es gibt drei Escape Rooms mit verschiedenen Missionen in Lübeck. 

"Lost in Lübeck" - Die Stadt Lübeck sprüht vor Kriminalität und eine furchterregende Bande treibt ihr Unwesen auf den Straßen der Stadt. Die Journalistin Anne Niemayer ist den Tatverdächtigen auf der Spur, verschwindet jedoch auf mysteriöse Weise. Schaffen Sie es den Fall zu lösen und können Sie Anne Niemayer aus den Fängen des Bösen befreien?

"Secret Science" - Professor Jensen hat ein gefährliches Mittel hergestellt, welches er in Kürze veröffentlichen möchten. Nun ist Ihr können gefragt - klauen Sie ihm die Rezeptur und verhindern Sie die Veröffentlichung! 

"Tea Time" - Ihr schüchterner Kollege Mr. Wig lädt Sie zur Kaffeetafel ein - eine seltsame und fragwürdige Einladung. Beim Verlassen des Raumes schließt er Sie in seinem Wohnzimmer ein. Warum tut er das? Welches Geheimnis verbirgt dieser Mann? Finden Sie Hinweise und lösen Sie den Fall!

Für das Besuchen der Escape Räume wird ein Mindestalter von 16 Jahren empfohlen. Die etwas jüngeren Spieler dürfen allerdings gerne in Begleitung Erwachsener an den Fällen teilnehmen. Ausgenommen ist der Escape Room "Tea Time" - dort ist auch in Begleitung eines Erwachsenen ein Mindestalter von 16 Jahren vorgeschrieben.

Haben Sie Lust auf ein Abenteuer am Meer? Dann besuchen Sie einen der Escape Rooms in Damp an der Ostsee. Dabei handelt es sich um einen Überfall auf hoher See. Sie wurden überfallen und sind im Frachtraum des Schiffes gefangen, während das Schiff auf hoher See treibt. Erkämpfen Sie sich mit Geschickt das Steuer zurück, bevor Sie auf ein Riff stoßen und die Tiefen des Meeres Sie verschlingen.

Die Key Zone bieten verschiedene Angebote für Junggesellenabschiede, Kollegen, Touristen, Familie und Freunde. Beweisen Sie Geschicklichkeit, Konzentration und Können in einem der Escape Rooms! Überlegen Sie nicht lange und buchen Sie Action!

Sind Sie bereit für Ihr Schlüsselerlebnis?


Steinzeitpark Dithmarschen 

Spielerisch Handwerk erlernen im Steinzeitdorf. Foto: Steinzeitpark Dithmarschen in Albersdorf.


Nur 30 Minuten von der Küste entfernt finden Sie den Steinzeitpark Dithmarschen in dem Sie spannende Erlebnisse aus der Vergangenheit erwarten. Der Steinzeitpark ist ein archäologisches Open-Air-Museum mit in Originalgröße rekonstruierter Geschichte. 

Auf 40 Hektar Freiland haben Sie und Ihre Familie die Möglichkeit, eine Kulturlandschaft der Zeit der ersten Ackerbauern und Viehzüchtern Norddeutschlands zu entdecken. Erfahren Sie wie die Menschen in Norddeutschland in der Jungsteinzeit lebten. Wie sahen ihre Häuser und ihr Alltag aus? Warmes Wasser und Seife zum Duschen hatten sie nicht - Sie mussten sich mit kaltem Wasser und ohne Seife waschen. 

Es erwartet Sie eine Vielzahl an archäologischen Attraktionen und Aktivitäten. Machen Sie einen spannenden Rundgang durch den Park - erleben Sie auf dem Rundgang die verschiedenen Epochen und originalgetreue Nachtbauten sowie Originalfunde. 

Für die kleinen Gäste unter Ihnen gibt es einen eigenen Rundgang. Hier wird zusammen mit Lotta, dem Steinzeitmädchen, auf spielerische Weise der Park entdeckt. Besonders beliebt bei den jungen Gästen ist der Naturspielplatz und der Barfußpfad, wo Sie mit Spiel und Spaß wichtige Dinge über die Steinzeit erfahren. 

Während die Kleinen sich auf dem Naturspielplatz austoben, bietet sich der Steinzeitwald an für Spaziergänge durch die Geschichte. Auch Hunde sind im Steinzeitpark willkommen und haben jede Menge Auslauf auf dem 40 Hektar großen Freigelände, das an das Steinzeitdorf anschließt. Auf dem Freigelände befinden sich 9 originale archäologische Denkmäler und neben den Denkmälern erwarten Sie dort auch alte, seltene, teilweise sogar vom Aussterben bedrohte Tiere, welche fast hautnah auf den Weideflächen zu erleben sind - von Hochlandrindern, über Schafe und Ziegen bis hin zu Konik-Pferde. 

Der Steinzeitpark Dithmarschen - das ideale Ausflugsziel für Groß und Klein mit einer vielfältigen Auswahl an Erlebnissen.


Fun Center

Der Indoorspielplatz ist bei Kindern sehr beliebt. Foto: Fun Center Husum


Dem Urlaub mangelt es an aktiven Erlebnissen, die auch den Kleinen Spaß machen? Packen Sie die Taschen und besuchen Sie das Fun Center in Husum - ein Indoor-Spielplatz der jede Menge Spiel, Sport und Spaß bietet. 

Lassen Sie Ihre Kinder eintauchen in das abenteuerliche Bällebad - sogar Nichtschwimmer können hier ihre Bahnen schwimmen. Ihre Kinder basteln gerne und erstellen gerne Kunstwerke? Dann nichts wie los und ab in den Bastelraum, in dem die Kleinen ihrer Kreativität freien Lauf lassen können. Sicherlich werden Sie Ihnen das ein oder andere künstlerische Andenken an das Fun Center machen. 

Um während des Spielens für gute Musik zu sorgen, steht auf der Bühne eine Musikbox - Sie und Ihre Kinder können frei entscheiden, welche Musik Sie hören möchten. Für jeden Geschmack ist etwas dabei – Sie müssen sich nur durchsetzen. 

Für die Aktiven unter Ihnen bietet das Fun Center ein Riesen Klettergerüst über 450 qm. Seien Sie jedoch achtsam, denn man verläuft sich schnell auf dem Klettergerüst - hier ist Spaß vorprogrammiert. Neben dem Klettergerüst gibt es auch einen Niedrigseilgarten mit einer Kletterwand in welchem Ihre Kinder Stärke, Konzentration und Durchhaltevermögen unter Beweis stellen können. Für die nicht Kletterbegeisterten bietet sich der Soccerplatz an - Fußball, Handball oder auch Basketball kann dort gespielt werden und es finden sich sicherlich mehrere Sportbegeisterte zusammen in diesem großen Center.

Haben Ihre Kinder schon einmal nach Edelsteinen gesucht? Wenn dies nicht der Fall ist, dann sollten Sie das unbedingt mit ihnen ausprobieren und die Edelsteinmine durchsuchen - jedes Kind darf 10 gefundene Edelsteine mit nach Hause nehmen – ein wahrer Schatz! 

Für die Erwachsenen hat das Fun Center auch Attraktionen zu bieten - hüpfen Sie los auf den Trampolinen oder springen Sie von einem Trampolin in ein großes Kissen hinein. Erleben Sie den Adrenalinkick, wenn Sie sich mit einem Salto in das Kissen hineinstürzen. 

Neben diesen Attraktionen gibt es im Fun Center aber noch viel mehr zu entdecken. Wichtig ist nur, dass auf den verschiedenen Geräten Socken getragen werden müssen.

Das Fun Center hat 361 Tage im Jahr, täglich von 10-19 Uhr für Sie und Ihre Familie geöffnet. Kalt-Speisen und Getränke dürfen Sie gerne selbst mitbringen und im Center genießen. 

Zusammen mit drei weiteren Freizeitanlagen bildet das Fun Center die größte Anlage an der deutschen Küste mit 4300 qm2. Neben dem Fun Center gibt es noch Unschlagbar - eine Minigolf Erlebnis der besonderen Art, einen Hochseilgarten namens Hochbetrieb und Lasertag. Gehen Sie gemeinsam auf die Jagd und schießen Sie sich mit Infrarot-Gewehren ab. Glauben Sie uns, das macht Spaß!

 

Rabatzz

Im Hintergrund die Doppel-Freifallrutsche. Foto: Rabatzz.


Sie haben Lust auf einen Ausflug nach Hamburg? Nur 500 Meter von der A7 entfernt befindet sich die riesige Rabatzz Halle - ein abenteuerlicher Indoor-Spielplatz für Kinder. Der Begriff Kinder kann jedoch auf verschiedenste Weise interpretiert werden: Sind wir nicht alle noch Kinder? 

Es ist an der Zeit zu toben, rennen, klettern, rutschen, hüpfen und vieles mehr - Zeit um wieder Kind zu sein. Die Eltern sind herzlich eingeladen mitzuspielen, dürfen sich jedoch auch im Bistro mit Zeitschriften oder Leckereien vergnügen. Klingt doch ganz entspannt, oder? Dabei ist es wichtig zu erwähnen, dass im Rabatzz Wohlfühl-Massage-Sessel vorhanden sind. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Sessel, während Ihre Kinder auf den Hüpfburgen und Trampolinen auf und ab springen oder sich auf der Doppel-Freifallrutsche in die Tiefe stürzen.

Die Allerkleinsten können sich währenddessen im Lilliputz-Bereich mit Spielen vergnügen. Für jedes Familienmitglied ist etwas dabei!

Ihre Kinder lieben es hoch hinaus zu klettern? Dann sind Sie und Ihre Familie am richtigen Ort. Im Rabatzz gibt es nämlich den SkyTrail - ein Hochseilgarten auf Basis einer selbst tragenden Stahlkonstruktion mit 3 Ebenen zum klettern. Den SkyTrail gibt es nur einmal in ganz Deutschland, unzwar im Rabatzz in Hamburg! 

Das Rabatzz ist aber lange nicht nur für Kinder! Gehen Sie etwa jeweils am dritten Donnerstag im Monat ab 19:30-23:00 Uhr zum Ü18 Treffen und toben Sie sich nach der Arbeit oder einem anstrengenden Tag ordentlich aus. Neben dem Ü18 Treffen bietet Rabatzz eine lange Nacht für Kurze an und das immer am zweiten Samstag im Monat, wo die kleinen Gäste in der Halle ohne ihre Eltern übernachten können. 

Nach dem vielen toben, krabbeln, klettern und rutschen lädt das Verschnauf Bistro zu leckeren Speisen und Getränken zu familienfreundlichen Preisen ein. 

Kommen Sie vorbei und erleben Sie das Rabatzz!


Noctalis - Welt der Fledermäuse

Eine Fledermaus fliegt durch die dunklen Höhlen. Foto: Noctalis.


Aufgepasst große und kleine Fledermaus-Fans – die Fledermäuse in der Kalkberghöhle in Bad Segeberg erwachen immer im Frühling! Über 30.000 Fledermäuse verbringen ihren Winterschlaf in der Kalkberghöhle - es sind 7 verschiedene Arten von Fledermäusen. 

Die informative Fledermausausstellung von Noctalis erstreckt sich über 4 Etagen voller Entdeckung, Forschung und interessantem, lehrreichem Wissen. Auf mehr als 500 Quadratmeter wird der Tag zur Nacht gemacht. Begeben Sie sich auf eine Reise in die unbekannte Welt der Fledermäuse und erfahren Sie viel über die außergewöhnlichen Fähigkeiten der Fledermäuse - im Dunkeln mit den Ohren sehen, schlafen im Hängen und vieles mehr. 

Neben einem deutschen Audio-Guide gibt es auch einen dänischen und englischen Audio-Guide, der Sie durch die Ausstellung führt.

Im Herbst, wenn die Tage kürzer werden und die Fledermäuse zurück in die Höhle kehren um ihren Winterschlaf zu halten, wird die Kalkberghöhle den Tieren zu Liebe für Besucher geschlossen, die Ausstellung ist ganzjährig geöffnet.

Sie können also weiterhin die Ausstellungen und die anderen lebenden Tiere im Noctalis besuchen - auch das zahme Flughundweibchen Foxi ist im Winter für Sie da. Neben Foxi können Sie die tropischen Exoten im Vivarium besuchen - diese schlafen nie! 

Über die geführten Wanderungen durch die Kalkberghöhle hinaus arrangiert Noctalis weitere Veranstaltungen wie zum Beispiel eine Halloweenparty für Gruselfans oder auch einen unvergesslichen Geburtstag für Ihre Kinder und deren Freunde - reist gemeinsam durch die phantastische Welt der Fledermäuse und genießt den Tag mit Foxi & Co. 

Es ist ratsam sich für die Veranstaltungen anzumelden, der Besuch der Erlebnisausstellung (im Sommerhalbjahr inkl. Höhlenführung) ist auch ohne Anmeldung möglich.

Zögern Sie nicht lange und stürzen Sie sich in ein Abenteuer voller Wissen und Spaß - nur 5 Minuten von den Karl-May-Spielen entfernt und gut zu kombinieren (satte Rabatte)!


Tolk Schau

Die Drachenachterbahn ist immer wieder ein Hit. Foto: Tolk Schau.


Gemeinsam spielen, staunen, erleben. So lautet das Motto des Freizeitparks Toll-Schau in Tolk, Schleswig-Holstein. Stellen Sie sich also genau auf diese Dinge ein, wenn Sie und Ihre Familie den Park besuchen. Gemeinsam können Sie die Bootsrutsche, die Sommerrodelbahn oder auch verschiedenste Familien-Achterbahnen ausprobieren - Langeweile wird auf keinen Fall aufkommen! Auch die jüngeren Kinder werden in der Tolk Schau ihren Spaß haben. Es gibt nämlich Fahr- und Spielspaß für die ganz Kleinen, für Große und für ganz Große - hier wird niemand vernachlässigt!

Neben den vielen Fahrtattraktionen gibt es über 50 Grillhütten, die Sie mieten können, um gemeinsam mit Ihrer Familie zu grillen oder ein gemütliches Picknick zu machen. Die Grillhütten gibt es in verschiedenen Größen - somit können Sie auch mit großen Gruppen oder einfach in gemütlicher, kleiner Runde den Park besuchen. 

Eine sehr beliebte Attraktion im Park ist das Tal der Dinosaurier. Begeben Sie sich auf eine Reise voller Abenteuer - eine Reise durch 400 Millionen Jahre Leben auf der Erde. Das haben Sie vorher noch nie erlebt! Im Tal der Dinosaurier erwarten Sie über 100 Dinos und gigantische Urwelttiere, die nach den Dinosauriern kamen. In Lebensgröße sind die majestätischen Tiere zu betrachten. Von kleinen Tieren bis hin zu 45 Meter große Tiere hausen in dem Tal. 

Das dürfen Sie auf keinen Fall verpassen - erleben Sie gemeinsam mit Ihren Liebsten einen tollen Tag im Freizeitpark Tolk Schau! Spielen, Toben, Lachen - von Ende April bis Ende Oktober, täglich von 10-18 Uhr für Sie geöffnet mit einer Menge Abenteuer für die ganze Familie. 


Fun Arena

Turnen auf dem Klettergerüst. Foto: Fun Center.


Sie machen gerade Urlaub und denken über die Planung des Tages nach? Dann lassen Sie uns Ihnen helfen! Wir empfehlen Ihnen einen Ausflug in einen von Deutschlands beliebtesten und modernsten Indoor Freizeitparks - die Fun Arena in Henstedt-Ulzburg. Direkt an der A7 gelegen, ist der Park sehr leicht für Sie zu erreichen. Einfach die Ausfahrt Henstedt-Ulzburg nehmen und schon sind Sie an der Fun Arena angekommen und können sich in ein Abenteuer voller Sport, Spiel und Spaß stürzen – und das vollkommen wetterunabhängig!

Der Freizeitpark ist bekannt für seine vielfältige Auswahl an XXL Attraktionen - ein Megaspaß für die ganze Familie. Außerdem wurde der Park im März 2018 zum Testsieger des ZDF Tests der drei größten Indoor-Freizeitparks ernannt. Begeben Sie sich in die Schwarzlichtwelt und spielen eine Runde Schwarzlicht-Minigolf. Schlagen Sie den Ball durch 9 verschiedene Länder auf 12 verschiedenen Bahnen. Währenddessen können die kleinen Gäste die Minibowlingbahn ausprobieren und ein Kegel nach dem anderen umwerfen. 

Haben Sie schon immer die Diamantdiebe in Filmen bestaunt, die dort die Laser elegant umgehen, um nicht entdeckt zu werden. Dann ab in die Laser Arena. Schleichen Sie sich elegant und athletisch durch den Raum ohne von den Laserstrahlen erwischt zu werden! Wie viele Matrix-Moves stecken in Ihnen?

Wenn die Eltern etwas Entspannung benötigen, können die Kinder ihrer Energie in den Kletterboxen, dem Kinderspielturm, in der Rutschlandschaft – welche eine Gesamtlänge von 250 Metern hat – oder auf den anderen vielen Attraktionen freien Lauf lassen. Toben, klettern und Krach ist ausnahmsweise erlaubt! Damit sind sie dann erstmal beschäftigt und die Eltern können einen Augenblick lang verschnaufen. 

Packen Sie die Sportsachen und Sportbegeisterten ein und ab nach Henstedt-Ulzburg in die Fun Arena!


Tierpark Neumünster

Der europäische Elch im Gras. Foto: Tierpark Neumünster.


Die Farbmaus, der europäische Biber, der Stör und viele weitere Tiere warten im Tierpark Neumünster sehnsüchtig auf Ihren Besuch. Packen Sie Ihre Taschen und die Gefriertasche ein und machen Sie sich auf den Weg in den Tierpark. Dieser bietet auf 24 Hektar Waldgebiet über 700 Tieren aus 100 verschiedenen Tierarten ein tiergerechtes Zuhause. Für Sie bedeutet dies eine riesige Fläche für jede Menge Abenteuer und spannende Erlebnisse. 

Es erwartet Sie Deutschlands größter Eisbär, Vitus. Sie können seine Körpergröße von 3,60 Meter durch die Scheiben seines Geheges bestaunen. Es ist ein spektakuläres Erlebnis einen derart großen Eisbären aus der Nähe zu betrachten. Aber auch die vielen anderen Tiere machen einen Besuch im Tierpark Neumünster zu einem tollen Erlebnis. Auf der begehbaren Freianlage können Sie den verspielten Berberaffen näherkommen - aber seien Sie auf der Hut, Affen können sehr frech sein. Neben den Berberaffen können Sie auch die Ziegen und Minischafe auf der Streichelwiese besuchen. Die kleinen Tiere lieben es gestreichelt zu werden.

Für eine kleine Turn- und Spielpause gibt es einen großen Abenteuerspielplatz, auf welchem die Kinder herzlich willkommen sind sich auszutoben und herumzuklettern. In der Zwischenzeit können die Eltern die Ruhe und tierische Atmosphäre im Tierpark genießen oder bereits das Essen vorbereiten an einem dafür vorgesehenen Grillplatz. Nach vorheriger Anmeldung stehen Ihnen verschiedene Grillplätze kostenlos zur Verfügung. Haben Sie kein Interesse daran, selbst für das Essen zu sorgen, so lädt das Bistrorant zu leckeren Speisen und Getränken ein.

Im Tierpark Neumünster finden regelmäßig verschiedene Veranstaltungen statt. So gibt es immer den ersten Sonntag im Monat eine Sonntagsführung in Begleitung des Tierpark Teams. Diese befinden sich im Park in ihrem Spezialgebiet und können Ihnen somit viele spannende Geschichten erzählen.

Ihre Kinder sind sehr große Tierliebhaber? Dann überraschen Sie sie und feiern Sie den Kindergeburtstag in einem tierischen Ambiente und falls gewünscht sogar mit direkten Tierkontakt. Damit bringen Sie Kinderaugen zum strahlen! 

Der Tierpark ist das ganze Jahr über geöffnet und heißt Sie jederzeit herzlich willkommen. Gegen eine kleine Gebühr können Sie am Eingang Bollerwagen oder Laufräder leihen, damit Sie weniger schleppen müssen. 

Besuchen Sie den Tierpark Neumünster und leben Sie nach deren Motto: Bildung durch Emotionen!



Ferienhaus in Schleswig-Holstein

Sie Planen einen Urlaub in Schleswig-Holstein – im hohen Norden Deutschlands? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir haben für Sie die Ferienhäuser in Schleswig-Holstein in unserer Suchmaschine gesammelt. Wir sammeln die Ferienhäuser von vielen verschiedenen Vermietern, damit es leichter für Sie ist, das ganz richtige Ferienhaus für Ihren Urlaub zu finden.

Sollten Sie noch irgendwelche Wünsche haben, so steht Ihnen unser Kundenservice von Montags-Freitags zur Verfügung und berät Sie gerne bei der Wahl Ihres Ferienhauses. Ein Urlaub in Schleswig-Holstein wird auf jeden Fall nicht langweilig – die Natur und die vielen Aktivitäten sprudeln vor Spaß und hervorragenden Erlebnissen. Das einzige was Sie tun müssen ist: Koffer packen und auf geht's in den Norden von Deutschland!

Wir wünschen Ihnen einen schönen Urlaub!