Die 18 besten Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in Karlsruhe und Umgebung (2020)



Karlsruhe ist nicht nur die zweitgrößte Stadt des Landes Baden-Württemberg, sondern auch ein wunderschönes Urlaubsziel.

In Karlsruhe und Umgebung gibt es eine Vielfalt zu erleben und sie warten nur von Euch entdeckt zu werden. Besucht Ihr die Museen, Tierparks, Weingüter, Restaurants und vieles mehr. Ihr könnt etwas für jeden Geschmack finden.

In diesem Urlaubsguide haben wir verschiedene Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten für Euch aufgelistet, die Ihr in Eurem Urlaub besuchen könnt.


Das Museum LA8 

Innenhof des Museum für Kunst und Technik des 19. Jahrhunderts. Foto:Ilona Peter. 


Das Museum LA8 an der Lichtentaler Allee in Baden-Baden ist einzigartig innerhalb der Museumslandschaft Deutschlands und daher auch ein schönes Ausflugsziel für die ganze Familie.

Es widmet sich den Wechselwirkungen von Kunst und Technik im 19. Jahrhundert.

Hier könnt Ihr thematische Bereiche wie die Fotografie, das Nebeneinander von Telepathie und Telefonie, die frühen visuellen Massenmedien, die ersten Touristen, das Papiergeld in wechselnden Ausstellungen erfahren, aber auch soziale„Erfindungen“, wie die Kindheit, die Kleinfamilie oder die Schulpflicht, die Revolutionen der Kunst und die großen technischen Erfindungen.

Eisenbahn, Auto, Flugzeug, Telefon – vieles in der gegenwärtigen Zeit stammt aus dem 19. Jahrhundert.

Die Ausstellungen im Museum LA8 zeigen, wie aktuell und wie nah uns das vorletzte Jahrhundert in vielem ist.

Das Begleitprogramm zu den Ausstellungen vertieft mit Workshops für Kinder, Lesungen und Vorträgen die lebendige Begegnung mit diesem Jahrhundert, in dem zum Beispiel Humboldt und Napoleon, Marx und Rothschild, Nietzsche und Bismarck, Liebig und Daimler lebten und wirkten.


RIZZI WineBistro & Restaurant

Ein besonderer Platz für die Seele. Foto: RIZZI WineBistro & Restaurant. 


Auch im Park der Lichtentaler Allee im Herzen Baden-Badens, findet Ihr das RIZZI im wunderschönen Palais Gagarin.

Im Palais Gagarin werdet Ihr eine einzigartige Zeit in fantastischen Räumlichkeiten erleben und auf der 240 qm großen Sonnenterrasse mit Lounge könnt Ihr einen zauberhaften Blick auf den Park, das Frieder Burda Museum und die Kunsthalle Baden-Baden genießen. 

Das RIZZI WineBistro & Restaurant ist ein Meetingpoint für jeden Anlass - ob Geschäftsessen, ein Abend mit Freunden, romantisches Dinner zu zweit oder ein Cocktail in entspanntem Ambiente.

Das kreative Küchenteam präsentiert auf einer abwechslungs- und facettenreichen Speisekarte Gerichte mit mediterranem und asiatischem Einfluss. Ausgesuchte Weine, edle Champagner und Drinks runden Euren Aufenthalt im RIZZI perfekt ab.

Von Montag bis Freitag werdet Ihr von 12.00 bis 15.00 Uhr den wöchentlich wechselnden Businesslunch angeboten.

Zudem präsentiert das RIZZI-Team Euch an Wochentagen ab 15.00 Uhr und an den Wochenenden ab 12.00 Uhr gerne seine umfangreiche Speisekarte.


Technisches Museum und Schmuckmuseum Pforzheim 


Es lebt, es riecht nach Öl und Metall, und die Maschinen machen Lärm - Erlebe wie Schmuckstücke und Uhren hergestellt werden. Foto: Technisches Museum der Pforzheimer Schmuck- und Uhrenindustrie.


In der Jahnstraße 42 in Pforzheim findet Ihr das Schmuckmuseum Pforzheim, das ein weltweit einzigartiges Museum zur Geschichte des Schmucks ist.

Hier zeigen rund 2.000 Exponate Schmuckkunst aus fünf Jahrtausenden, von der Antike bis zur Gegenwart: kunstvoll und fein gearbeitete Schmuckstücke der Etrusker, üppige Kleinodien aus dem Barock, bedeutende Stücke aus dem Jugendstil sowie eine renommierte Sammlung modernen Schmucks. 

Nur fünf Minuten entfernt, im Technischen Museum der Pforzheimer Schmuck- und Uhrenindustrie, könnt Ihr zudem lebendige Einblicke in Aspekte der Herstellung erhalten. Hier wird die Vergangenheit lebendig. 

Das heißt, das Ihr hier erfahren könnt, wie Schmuckstücke hergestellt werden, wie Metall geschmolzen und bearbeitet wird und wie komplexe Rohwerke, Zifferblätter oder Gehäuse für Uhren gebaut werden.

Ob Sandguss, Galvanik oder Walzen: Zur Schmuckherstellung sind viele Verfahren notwendig. Die einzelnen Arbeitsschritte lassen sich vom Entwurf bis zur Produktion verfolgen, und traditionelle Fertigungstechniken können an Original-Maschinen bestaunt werden.

Weingut Nägelsförst 

Erlebe die gemütliche Atmosphäre, historischer Charme und wunderschönes Panorama beim Weingut Nägelsförst. Foto: Weingut Nägelsförst. 


An der Adresse Nägelsförst 1 in Baden-Baden ca. 40 km von Karlsruhe entfernt, findet Ihr das Weingut Nägelsförst, das eine über 750-jährige Weingeschichte hat.

Bereits im Jahr 1268 haben Zisterzienserinnen die ersten Pinot Noir Reben in Varnhalt gepflanzt, die sich über die Jahrhunderte zum Weingut entwickelt haben.

Heute hat das Weingut eine Größe von insgesamt 36ha - Hieraus sind 33 ha mit Weinreben bepflanzt.

Im Weingut findet Ihr ein vielfältiges Weinsortiment, das sich von Weiß-, über Rosé- bis hin zu Rotweinen erstreckt und auch Crémants werden angeboten.

Von Montag bis Freitag im Zeitraum 9.00 bis 18.00 und an Samstagen von 10.00 bis 16.00 Uhr könnt Ihr Euch in der Vinothek von dem Nägelsförst-Team beraten lassen.

Bei eleganten Weinen, köstlicher Hausmannskost und frisch belegten Flammkuchen könnt Ihr auch während der Straussie eine Auszeit vom stressigen Alltag genießen und Euch bei Weingutsatmosphäre und den traumhaften Ausblick über die Reben hinweg bis ins Elsass verzaubern lassen.


Kesselhaus3

Erhaltet Ihr ein einzigartig kulinarisches Erlebnis im Kesselhaus3. Foto: Das Kesselhaus3


Sucht Ihr nach einem Ort zu essen, dann nimmt Euch das Kesselhaus3 mit auf eine kulinarische Reise durch die Welt, in der das Team Akzente zwischen der klassischen und avantgarden Küche setzt. 

Im Kesselhaus wird Euch kraftvolle als auch ausgewogene Gerichte angeboten. Ganz zentral ist die Nachhaltigkeit, die  das Team besonders am Herzen liegt, weshalb Kesselhaus3 auch langjähriger Partner von slowmeat ist. 

Das Kesselhaus3 bietet Euch ein außergewöhnliches Ambiente mit authentischer Industrie-Style sowie ein charmanter und ungezwungener Service an. 

Das Ziel des Restaurants ist es, Bequemlichkeit mit Niveau, Entspanntheit mit Ästhetik und Nachhaltigkeit mit Genuss zu verbinden. 

Zudem könnt Ihr auch kulinarische Leckerbissen in der stilvoll neu renovierten Winelounge im „Industrial Jungle“ Ambiente erleben. Genießt Ihr hier erstklassige Weine mit einer Auswahl an qualitativ hochwertigen Tapas. 

Ihr findet das Kesselhaus3 in der Griesbachstr. 10c in Karlsruhe. 


Kunstmuseum-Gehrke-Remund

Entdecke die einzigartige Ausstellung über die mexikanische Künstlerin, Frida Kahlo. Foto: Kunstmuseum-Gehrke-Remund.


Acht Minuten vom Bahnhof Baden-Baden in der Güterbahnhofstr. 9  und ca. 33 km von Karlsruhe entfernt befindet sich das Kunstmuseum Gehrke-Remund mit seiner Dauerausstellung, die der mexikanischen Künstlerin Frida Kahlo gewidmet ist.

Frida Kahlo wurde schon zu Lebzeiten eine Legende und ist heute die bekannteste Malerin weltweit.

Aber das Kunstmuseum ist mehr als nur ein Museum. Das Museum enthält ein ganzes Haus, das dem berühmten „Blauen Haus“ nachempfunden ist, in dem Frida Kahlo lebte, malte und starb.

Neben über 120 Gemälden zeigt die Ausstellung Vintage-Fotos, Videos, mexikanische Kleider und Schmuck sowie den gesamten Kontext von Frida Kahlos Leben.

Bei den Gemälden handelt es sich um handgemalte lizenzierte Repliken von Banco de Mexico Diego Rivera & Frida Kahlo Museums Trust.

Das Kunstmuseum Gehrke-Remund ist die einzige Institution weltweit, welche eine solche Genehmigung von Mexiko erhalten hat. Im Durchschnitt dauert ein Besuch der Ausstellung etwa 2 / 2,5 Stunden.


Restaurant Erasmus 

Verpasse nicht die Möglichkeit um ein einzigartig gastronomisches Erlebnis im Restaurant Erasmus zu erhalten. Foto: Joshua Kaiss. 

In der Nürnbergerstraße nur ca. 1 km vom Bahnhof Karlsruhe entfernt, findet Ihr das einzigartige nachhaltige Gourmetrestaurant, Restaurant Erasmus. Ganz zentral beim Restaurant Erasmus ist das Gute und das Schöne.

Die Küche kocht nach der Philosophie, dass eine Zutat nicht nur einen guten Geschmack haben muss, aber auch einen Mehrwert für die Gesellschaft liefern muss, um als Gut bewertet zu werden.

Um diese zu erreichen, kocht das Team mit regionalen und handwerklich wertvollen Biozutaten.

Die Kreativität des Restaurants entspringt sowohl der italienisch-französisch-deutschen Sozialisation als auch dem Studium der gastronomischen Wissenschaften und lange Lehrjahre bei anerkannten Meistern.

Zu den Speisen werdet Euch persönlich ausgewählte natürliche Weine aus Deutschland, Frankreich und Italien angeboten. Verpasst auch nicht das besondere Angebot, das Euch zur Mittagszeit angeboten wird: Ihr dürft hier alle Gerichte mit 20 % Vergünstigung genießen (außer an Sonn,- und Feiertagen)


Waldseilpark Karlsruhe 

Fordert Euer Geschick und eure Balance im Waldseilpark Karlsruhe heraus. Foto: Waldseilpark Karlsruhe 


In Karlsruhe, direkt am Waldspielplatz in der Jean-Ritzert-Straße, findet Ihr den Waldseilpark Karlsruhe, der ein beliebtes Ausflugsziel für die Region und die Besucher der Stadt ist. 

Hier findet Ihr 12 verschiedene Parcours, die farblich markiert in unterschiedliche Schwierigkeitsstufen eingeteilt sind.

Ob Ihr Tarzan seid oder nicht - es gibt Parcours für alle Niveaus. Nach jedem Parcours kommt Ihr zurück auf den Boden und könnt von Neuem entscheiden, ob Ihr Euch in den nächsten Parcours traut. 

Vor Anfang bekommt Ihr eine Sicherheitseinweisung, wonach Ihr in einem der beiden Einweisungsparcours Euch in die Bäume wagen und die über 100 verschiedenen Kletterstationen entdecken könnt. 

Um den Kleinkinderparcours zu erobern, müssen Kinder mindestens vier Jahre alt sein und in eine Höhe von 1,25 Metern greifen können. 

Aber verzweifelt nicht, wenn Ihr jüngere oder kleinere Kinder habt. Direkt angrenzend zum Waldseilpark Karlsruhe gibt es einen riesigen Abenteuer-Spielplatz, wo Spaß und Unterhaltung garantiert sind. 



Die Pâtisserie Ludwig 

Kommt vorbei und gönnt Euch leckere Kuchen bei der Pâtisserie Ludwig. Foto: Die Pâtisserie Ludwig.


Die P
âtisserie Ludwig ist ein Erlebnis, die Ihr nicht verpassen solltet - Hier bekommt Ihr ein kleines Stück Frankreich im Herzen von Karlsruhe. 

Ihr werdet von einer wunderschönen Welt mit Törtchen, Macarons, Croissants, Pralinen und noch so viel mehr präsentiert. Wenn Ihr etwas Leckeres gönnen möchtet, seid ihr hier bei der Pâtisserie genau richtig.

Die beiden Pâtissiers, Miriam Kungl und Sven Ludwig, teilen eine gemeinsame Leidenschaft, die feine Pâtisserie und die Philosophie - ein sinnliches Erlebnis für jeden Geschmack. 

Das Ziel und die Motivation der Pâtisserie ist die moderne kreative Konditorei, womit das Team Ihr begeistern möchtet.

Diese Kreativität stammt daraus, dass das Team eine Karriere in verschiedenen namhaften Häusern gehabt hat und jeder Einzelne seine Erfahrung in der täglichen Produktion mit eingebracht hat. 

Ihr findet die Pâtisserie Ludwig in der Waldstraße 85 in der Innenstadt West von Karlsruhe. Zudem gibt es direkt am Stadtgarten im Bahnhof auch eine Pâtisserie Ludwig Take Away, wovon Ihr die leckeren Kuchen nach Hause mitbringen könnt. 


The Cage Quests 

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte - Helft Ihr das Mysterium zu lösen. Foto: The Cage Quests. 


Sucht Ihr nach Spannung und Unterhaltung, dann seid Ihr genau richtig bei Cage Quests, das in Durlacher Allee 34 in Karlsruhe liegt.

Das Cage Quests basiert auf dem Escape Room Konzept, wo außergewöhnliche Storylines, exklusives Interieur und hochqualitative Ausstattung Bestandteile der Unternehmensphilosophie sind.

Mit einem Team von 2 bis 6 Personen findet Ihr in einer virtuellen Welt ein. Innerhalb von 60 unvergesslichen Minuten dürft Ihr als Team versuchen, Euch aus dieser Welt zu befreien - es ist ein spannender Wettlauf gegen die Zeit.

Nur mit etwas Grips, Kreativität, Aufmerksamkeit und Selbstverständlichkeit könnt Ihr alle Aufgaben lösen und damit Euch erfolgreich aus dem Cage befreien. 

Insgesamt lassen die spannenden Aufgaben, ein ergreifendes Ambiente und das gemeinsame Ziel, sich zu befreien, Euch eine ergreifende und emotionsreiche Zeit erleben.

Alle Geschichten sind einzigartig, garantieren Euch Spaß und warten nur auf Euch, damit sie gelöst werden können. 

Weitere Informationen findet Ihr unter  www.facebook.com/cagekarlsruhe/. 


Die Brewbar - Kaffeesack

Möchtet Ihr einen brutal guten Kaffee haben?  Foto: Kaffeesack.


Seid Ihr echte Kaffeeliebhabers? Dann solltet Ihr auch einen Besuch bei der Brewbar, Kaffeesack, nicht verzichten!  

Ungefähr 39 km von Karlsruhe entfernt, findet Ihr die wunderschöne Brewbar. Genauer gesagt findet Ihr Kaffeesack in der Hirschstraße 6 in Baden-Baden. 

Das Ziel der Brewbar ist es, die Gäste für Kaffee zu begeistern - denn schließlich kauft keiner gerne die Katze im Sack!

Bei Kaffeesack verwendet das Team handselektierte Rohbohnen und eine traditionelle Trommelröstung, die zusammen einen einzigartigen Kaffee machen. Und wer möchte diesen nicht geniessen? 

Beim Trommelröstverfahren ermöglichen niedrige Temperaturen eine schonende und längere Röstung. Dadurch wird der Kaffee gut bekömmlich, verliert unerwünschte Stoffe und wird ganz einfach brutal gut.

In der Brewbar könnt ihr die verschiedenen sortenreinen Kaffees und Blends in Bohnenform mit nach Hause nehmen und werdet vor Ort von den Baristi, den Damen und Herren hinter der Kaffeemaschine beraten.

Und ah ja natürlich das Wichtigste - Ihr könnt hier eine leckere Tasse Kaffee genießen! 


Tierpark Bretten

Träumt Ihr davon, Tiere hautnah zu erleben? Foto: Tierpark Bretten. 


Liebt Ihr Tiere und möchtet Ihr einen kleinen Ausflug machen? Dann könnt Ihr Tierpark Bretten besuchen. Der Tierpark liegt in Salzhofen 9, in Bretten ca. 29 km  von Karlsruhe entfernt.  

Der Tierpark bietet ein wunderbares Erlebnis an, indem die meisten Tiere sich frei im Tierpark bewegen, damit Ihr sie hautnah erleben könnt.

An manchen Tagen erwartet Ihr bereits beim Eingang des Tierparks die ersten freilaufenden Tiere. Insgesamt im Park gibt es viele Tiere, die frei zwischen Euch im ganzen Tierpark unterwegs sind.

Es gibt aber auch Tiere hinter Zäunen, die ebenso gefüttert und gestreichelt werden können! Ihr könnt beim Eingang ein Tierfutter kaufen oder aber geeignetes mitbringen sowie: Obst, Gemüse, Brot, ungekochte Teigwaren usw. (natürlich nichts Schimmliges, Verfaultes oder Süßes) mitbringen.  

Wichtig ist jedoch, dass Ihr die Tiere respektiert -  kein jagen, ärgern und Abstand zu den Neugeborenen halten!

Außer dem Tierpark befindet sich vor dem Eingangstor ein städtischer Spielplatz und gegenüber dem Parkplätzen, ein Kletterwald!  


Der Sprungpark

Seid Ihr das gewinnende Team des Dodge Ball?  Spaß und Action Stundenlang. Foto: Sprungpark. 


Ihr wollt Bewegung, Eure Freiheit genießen und Spaß ohne Ende haben? Dann solltet Ihr den großen Premium-Trampolinpark im Remchingen besuchen, der in Dajasstraße 100, ungefähr 20 km von Karlsruhe liegt. 

Auf einer Fläche von über 300 qm und auf mehr als 30 Trampolinen könnt Ihr einfach drauf losspringen!

Darüber hinaus gibt es verschiedene Spiele, hierunter Dodge Ball, Fun Jumper, Basketjump, Bungee-Trampolin, Abrissbirne und vieles mehr. 

Dodge Ball ist das Spiel, das Ihr auf oberem Bild seht. Ziel des Spiels ist es, die Spieler des gegnerischen Teams mit Schaumstoffbällen abzuwerfen und selbst nicht getroffen zu werden, ähnlich wie beim Völkerball.

Wenn Euch etwas zum Stärken fehlt, dann gibt es auch ein Bistro im Sprungpark, indem Ihr kalte und heiße Getränke sowie verschiedene Essen genießen könnt . 

Beachtet jedoch, dass die Küche Montags und Dienstags vorübergehend geschlossen ist.


Weiß und mehr 

Liebt Ihr auch den Charme von Vintage, antike Möbel und Accessoires? Foto: Weiß und mehr.


Möchtet Ihr einen Einkaufsbummel in Karlsruhe machen, dann solltet Ihr den gemütlichen und charmanten Laden, Weiß und mehr, besuchen, der in der Gartenstraße 1 in Karlsruhe liegt. 

Weiß und mehr ist ein Laden mit Vintage, antike Möbel und Accessoires, die Euch das nordische Wohnen mit französischem Charme präsentiert. Weiß und mehr ist aber nicht die klassischen Antiquitätenhändler um die Ecke, sondern spiegelt die Antiquitäten im Shabby Style von romantisch bis industrial wieder.

Hauptsächlich in Belgien und in Frankreich findet die Inhaberin die schönen oder alten, meist antiken Möbel, die sie mit viel Liebe und Freude aufhübscht. Zudem verkauft Weiß und mehr Wohnaccessoires wie Holzschalen, Kisten, Vogelkäfige, altes Geschirr und viel mehr, die genau so praktisch als auch dekorativ ist. 

Neben einer großen Auswahl von alten Möbeln im Laden, besteht die Möglichkeit auch, dass Ihr Eure eigenen Lieblingsmöbel gestrichen bekommen könnt. 

Wenn Ihr Liebhaber schöner antiker Dinge seid, dann seid Ihr bei Weiß und mehr an der richtigen Adresse. 

Waldklettergarten Pforzheim 

Erlebt Ihr Spaß, Action Spannung Stundenlang. Foto: Waldklettergarten Pforzheim. 


Seid Ihr bereits für Action und Spaß, dann findet Ihr den Waldklettergarten Pforzheim, ungefähr 30 km von Karlsruhe entfernt. 

Das Ziel des Waldklettergartens ist es, Euch ein Erlebnis zu bieten - Sicherheit, Nachhaltigkeit und Kundenorientierung im Einklang mit der Natur.

Es erwarten euch 8 Parcours mit über 70 Kletterelementen und 9 Seilbahnen. Unter diesen findet Ihr ein Adrenalingefülte Neuheit. In diesem Parcours sollt Ihr ein Sprung aus 13 Meter inkl. freiem Fall ausführen. 

Aber verzweifelt Ihr nicht - Im Park findet Ihr Parcours für alle Niveaus.

Darüber hinaus bietet der Waldklettergarten auch die Veranstaltung, Nachklettern an, indem Ihr mit einem erfahrenen Hochseilgarten-Trainer begleitet werdet. Zusammen mit dem Trainer geht Ihr auf Entdeckungsreise durch die Dunkelheit und erlebt die Nacht in einem neuen Licht - Hier ist ein ganz besonderes Erlebnis garantiert.

Außer dem Nachklettern könnt Ihr auch im Garten Bogenschießen probieren. 

Escape Room Pforzheim

Entdecke eine Welt voller Abenteuer. Foto: Escape Room Pforzheim. 


Seid Ihr Bereit für Spannung und eine Herausforderung? Dann solltet Ihr den Escape Room Pforzheim besuchen, der in der 
Maximilianstraße 7 in Pforzheim liegt, ca. 28 km von Karlsruhe entfernt. 

Ihr sollt hier Eure Teamgeist zeigen, kommunizieren, kombinieren und die Rätsel lösen. Eine Stunde hat Eurer Team Zeit die Mission zu erfüllen, weshalb es schnell ein Wettlauf gegen die Zeit wird. Echte Spannung und reale Emotionen werden hier garantiert. 

Zusammen werdet Ihr in eine Welt voller spannender Rätsel und mysteriösen Geheimnissen getaucht und nur gemeinsam könnt Ihr die Missionen bewerkstelligen und lösen. Ihr könnt zwischen drei Missionen wählen.  

Der Ecape Room Pforzheim ist für jeden geeignet, der Spaß am Rätseln hat und quer denken kann. Besondere Fähigkeiten, Ausdauer oder körperliche Kraft sind nicht nötig.

Es gibt nichts Erschreckendes oder Gefährliches in den Spielen. Den Adrenalin-Kick erzeugt allein die ablaufende Zeit.

EscapeRooms Pforzheim ist ein einzigartiges und unvergessliches Erlebnis, das Ihr mit der Familie und den Freunden genießen könnt. 


Maltes Hidden Kitchen & Kaffeehaus 

Möchtet Ihr das gemütliche Kaffeehaus oder das stilvolle Restaurant besuchen? Foto: Maltes "hidden kitchen" & Kaffeehaus in Baden-Baden.  


Während eines Urlaubes sucht Ihr vermutlich mehrmals nach schönen Orten zu essen und trinken. In der Gernsbacher Straße 24 in Baden Baden ca. 35 km von Karlsruhe entfernt, findet Ihr Maltes "hidden kitchen" und das Kaffeehaus, dass ein casual Fine Dinning Restaurant sowie ein gemütliches Kaffeehaus ist.

Wenn Ihr tagsüber vorbeikommt, dann werdet Ihr im gemütlichen Kaffeehaus eingeladen, indem Ihr aromatischen Kaffeespezialitäten aus den besten Anbaugebieten oder erstklassige Teesorten von Perch's Thehandel aus Kopenhagen mit einem Stück der hausgemachten Kuchen genießen könnt.

Zudem könnt Ihr Köstlichkeiten von herausragenden Chocolatiers, fruchtige Marmeladen aus Südtirol und Geschirr von Green Gate erwerben. Ein kleines Stück "Kaffeehaus" für daheim.

Abends hat das Restaurant Maltes "hidden kitchen" übernommen und hierdurch hat das Team eine neue Welt im Kaffeehaus geschaffen. ​

Das Restaurant ist klassisch und stilvoll und hat ein Team voller Leidenschaft mit der Vision, den Geschmack der Region wiederzugeben sowie ein klares und ausdrucksstarkes Handwerk zu liefern.


My Lyn

Genießt Ihr die schöne asiatische Küche im Restaurant My Lyn. Foto: My Lyn. 


Liebt Ihr die asiatische Küche, dann seid Ihr beim Restaurant, My Lyn, genau richtig. Im Restaurant werden Euch asiatische Speisen auf erstklassiges Niveau angeboten.

Ihr werdet von einer vielfältigen Menükarte mit ansprechender Auswahl präsentiert, in der Ihr etwas für Euch sicher finden könnt: Frische Zutaten, guter Qualität, schön angerichtete Gerichte, schneller Service und gute Bedienung.

Das Restaurant hat eine gemütliche Atmosphäre mit einer klaren, stilgerechten und modernen Einrichtung, die Euch einen wunderbaren Mittag oder Abend garantiert.

Zudem besteht die Möglichkeit, das Leben der Stadt hautnah an der Terrasse des Restaurants zum Mittagstisch, Abendessen oder einfach nur auf einen Drink zu erleben.

Mit 2 Stockwerken bietet das Restaurant genügend Platz, ob allein, zu zweit oder als Gruppe.

Ihr findet My Lyn in der Lichtentaler Str. 19 in Baden-Baden ungefähr 35 km von Karlsruhe entfernt.   



Wir wünschen Euch einen tollen Urlaub!